Entzündbarkeit Benchmarks

Entflammbarkeitstests
Entflammbarkeitstests

Die meisten Textilprodukte basieren auf biologischem Anbau. Daher ist die Verbrennungseigenschaft sehr hoch. Da sich die Industrialisierung rasant entwickelt, die Massenansiedlungsgebiete zunehmen und die Technologie zunimmt, ist das Brandrisiko gestiegen und heutzutage ist es unvermeidlich, dass Textilprodukte Hitze- und Flammschutzeigenschaften aufweisen.

Die in der Textilindustrie verwendeten feuerfesten Textilien weisen eine hohe Wärme- und Abriebfestigkeit auf und sind preislich nicht bedenklich. Sowohl in Bezug auf das Weben als auch in Bezug auf die Verwendung sind diese Stoffe bequem und zuverlässig und gleichzeitig sehr einfach anzuwenden.

Hochhitzebeständige feuerfeste Stoffe werden in vielen Branchen verwendet, in denen die Sicherheit auf höchstem Niveau gehalten werden muss. Die elektrische Isolierung ist sehr gut, hält nicht zu viel Staub und es gibt viele Arten des Webens.

Für diese Gewebe, die je nach Einsatzgebiet mit unterschiedlichen Eigenschaften hergestellt werden, sind sehr unterschiedliche Entflammbarkeitstests erforderlich. Diese Prüfungen werden in den zuständigen Laboratorien durchgeführt:

  • Möbelprüfungen
    • Entflammbarkeit von Verbundwerkstoffen zum Sitzen
    • Entflammbarkeit von Flammenquellen aus Verbundwerkstoffen für Sitzmöbel
  • Möbel
    • Entflammbarkeit von gepolsterten Lattenrosten und Matratzen - Teil 1 (Glimmende Zigarette)
    • Entflammbarkeit von gepolsterten Lattenrosten und Matratzen - Teil 2 (Matchstick-Äquivalent)
    • Entflammbarkeit von Polstermöbeln - Teil 1 (Glimmende Zigarette)
    • Entflammbarkeit von Polstermöbeln - Teil 2 (Matchstick-Äquivalent)
  • Bewertung der Entflammbarkeit von Einstreumaterialien
    • Zündquelle für schwelende Zigarette
    • Zündquelle, Flammenäquivalent anpassen
  • Spezifikation für den Zündwiderstand von Betten, Sofas und Lattenrosten
  • Entzündbarkeitstest für Nachtwäsche in Großbritannien
  • Brennverhalten von Kinderbettwäsche
  • Brennleistung von Stoffen und Kombinationen für Schlafanzüge und Morgenmäntel
  • Verbrennungstest von Stoffen und Stoffkombinationen, die in Bettzeug verwendet werden
  • Textilien - Brennverhalten von Nachtwäsche
  • Entflammbarkeitsprüfung von primären und sekundären Zündquellen und Lagern
  • Textilien - Verbrennung von Konfektionsstoffen
  • Entflammbarkeitstest mit kleiner Flammenanwendung in vertikal angeordneten Stoffen und Stoffkombinationen
  • Verbrennungstest von Bekleidungsgeweben
  • Verbrennungstest in Kleidungsstücken und Geweben
  • Prüfmuster in senkrechter Position,
    • Bestimmung der Zündeigenschaften
    • Messung der Flammenausbreitungseigenschaften
  • Bestimmung der Flammenausbreitung bei Verwendung einer großen Verbrennungsquelle in vertikal angeordneten Testpartikeln
  • Verbrennungseigenschaften von Textilien und Textilwaren - Vorhänge - Klassifizierungsschema
  • Verbrennungsanforderungen für Vorhangstoffe, Vorhänge und Jalousien
  • Halle Vorhänge und Vorhänge brennende Eigenschaft (kleine Flamme)
  • Hall-Vorhänge und brennende Vorhänge
  • Bestimmung der Wirkung einer kleinen Zündquelle in textilen Bodenbelägen (Hot-Metal-Nut-Methode)
  • Einstufung und Bewertung von textilen Bodenbelägen geprüft nach BS 4790
  • Textile Bodenbeläge - Verbrennungscharakter - Tablettentest bei Umgebungstemperatur
  • Oberflächenbrennbarkeit von Teppichen
  • Oberflächenbrennbarkeit kleiner Teppiche
  • Windeln aus Segeltuch - für militärische Zwecke
  • Schutzkleidung
    • Hitze- und Flammschutz - Prüfverfahren für klassifizierte Flammenspritzer
    • Hitze- und Flammschutz - Materialien und Ausrüstung sowie Kleidung mit begrenzter Flammenausbreitung
  • Bestimmung des Verbrennungsverhaltens von inneren Werkstoffen in Kraftfahrzeugen
  • Entflammbarkeit innerer Materialien in den Sicherheitsnormen für Kraftfahrzeuge des Bundes
  • Straßenfahrzeuge - Land- und forstwirtschaftliche Maschinen und Zugmaschinen - Verbrennungsverhalten von inneren Stoffen
  • Flammenausbreitung von Proben, die an horizontalen Kanten gezündet wurden
  • Spielzeugsicherheit - Teil 2
  • Feuerbeständigkeit von Baustoffen, Brandschutzprüfungen

Einige der Standards dieser Experimente sind wie folgt.

TS EN 14115 Brennen von Textiltüren, Großzelten und verwandten Produkten, die für das Verbrennungsverhalten von Materialien verwendet werden

Brandschutzprüfungen nach ECE-R118

FASERTESTS - BRENNBARKEIT VON SCHICHTVERBUNDSTOFFEN FÜR SITZE MIT RAUCHMATERIALIEN
BS 5857-1: 1979

BRENNBARKEIT DER BODENRESSOURCEN VON MÖBELTESTS - SCHICHTVERBUNDSTOFFE FÜR SITZE
BS 5852-2: 1982

DIE BRENNBARKEIT VON SCHICHTKOMPOSITEN FÜR SITZE MIT RAUCHMATERIALIEN UND FLAMMENQUELLEN
BS 5852: 2006

MÖBELBÖDEN UND MATRATZENFLÜCHTIGKEIT - TEIL 1 (RAUCHERSEITE)
BS EN 597-1: 1995
EN ISO 597-1: 1994
TS DE 597-1: 2001

MÖBELBÖDEN UND FLUABILITÄT DER MATRATZEN - TEIL 2
BS EN 597-2: 1995
EN ISO 597-2: 1994
TS DE 597-2: 2001

MÖBELMÖBEL MIT MÖBELTEIL 1 (ZUM RAUCHEN RAUCHEN)
BS EN 1021-1: 2006
EN 1021-1: 2006
TS DE 1021-1: 2006
ISO-8191 1: 1987

FASERABILITÄT DES MÖBELBODENBESCHICHTETEN MÖBELTEILS 2
BS EN 1021-2: 2006
EN 1021-2: 2006
TS DE 1021-2: 2006
ISO-8191 2: 1988

BEWERTUNG DER ENTZÜNDLICHKEIT VON LAGERMATERIALIEN
ISO-12952 1: 2010
BS EN 12952-1: 2010
EN 12952-1: 2010
TS EN ISO 12952-1: 2010

EVALUIERUNG DER ENTZÜNDLICHKEIT VON LAGERMATERIALIEN Zündquelle Match Match Value
ISO-12952 2: 2010
BS EN 12952-2: 2010
EN 12952-2: 2010
TS EN ISO 12952-2: 2010

Spezifikation für den Zündwiderstand von Matratzen, Liegen und Lattenrosten
BS 7177: 1996

FÜR DEN HAUSGEBRAUCH
BRITISCHER NACHTKLEIDUNG-FEUERTEST
UK NACHTWÄSCHESICHERHEIT
VERORDNUNG: 1985

VERHALTEN DER VERBRENNUNG VON KINDERBETTBEKLEIDUNG
BS EN 14878: 2007
EN 14878: 2007

VERBRENNUNGSLEISTUNG VON STOFFEN UND KOMBINATIONEN, DIE IN PIJAMA UND MORGEN VERWENDET WERDEN
BS 5722: 1984

VERBRENNUNGSTEST VON STOFFEN UND STOFFKOMBINATIONEN, DIE IN BETTWÄSCHEN VERWENDET WERDEN
BS 5722: 1991

TEXTILIEN - VERBRENNUNGSVERHALTEN DER NACHTKLEIDUNG
CEN TC / 248

Prüfverfahren für feste und sekundäre Brandquellen und die Entflammbarkeit von Lagern
BS 6807: 1986


TEXTIL - BRENNBARKEIT BESTIMMUNG DER BRENNBARKEIT VON BEREITSTOFFEN
BS EN 1103: 2005
EN 1103: 2005
TS EN 1103: 2005

ENTZÜNDLICHKEITSPRÜFUNG MIT EINER KLEINEN FLAMMENANWENDUNG IN VERTIKALSTOFFEN UND STOFFKOMBINATIONEN
BS 5438: 1976

VERBRENNUNGSERFASSUNG VON VERTIKAL AUFGELEGTEN TEXTILSTOFFEN MIT KLEINER FLAMME ANWENDUNG AUF UNTERE ECKE ODER OBERFLÄCHE
BS 5438: 1989

BEKLEIDUNGSSTOFF-VERBRENNUNGSTEST
US CPCS CFR 16 TEIL 1610

VERBRENNUNGSPRÜFUNG BEI BEKLEIDUNG UND BEKLEIDUNGSSTOFFEN
ASTM D 1230-94

Bestimmung der Zündeigenschaften von Versuchsproben in vertikaler Position
ISO 6940: 2004
BS EN ISO 6940: 2004
EN 6940: 2004
TS 5775 EN ISO 6940: 2004

MESSUNG DER FLAMMENSTREUENDEN EIGENSCHAFTEN VON EXPERIMENTELLEN PROBEN IN VERTIKALER LAGE
ISO 6941: 203
BS EN ISO 6941: 2003
EN ISO 6941: 2003
TS EN ISO 6941: 2003

BESTIMMUNG DER FLAMMENBREITUNG UNTER VERWENDUNG VON GROSSVERBRENNUNGSSCHWEISSEN BEI VERSUCHSTEILEN IN VERTIKALER LAGE
BS EN 13772: 2003
EN 13772: 2003
TS EN 13772: 2004

VERBRENNUNGSEIGENSCHAFTEN VON TEXTILIEN UND TEXTILERZEUGNISSEN - VORHÄNGE - KLASSIFIZIERUNGSTABELLE
BS EN 13773: 2003
EN 13773: 2003
TS EN 13773: 2004

BRENNANFORDERUNGEN FÜR VORHANGSTOFFE, TROPFEN UND FENSTERLAGER
BS 5867-2: 1980-TYP A
BS 5867-2: 1980-TYP B
BS 5867-2: 1980-TYP C (50-Unterlegscheibe) für Produkte, die für DHSS verwendet werden
BS 5867-2: 2008-TYP A
BS 5867-2: 2008-TYP B
BS 5867-2: 2008-TYP C (50-Unterlegscheibe)

HALL CURTAINS UND CURTAINS FLAMMABILITY (SMALL FLAME)
BS EN 1001: 1996
EN 1001: 1995
TS EN 1001: 2003

HALLE VORHÄNGE UND VORHÄNGE, DIE EIGENSCHAFTEN BRENNEN
BS EN 1102: 1996
EN 1102: 1995
TS EN 1102: 2003

BESTIMMUNG DER WIRKUNGEN EINER KLEINEN ZÜNDQUELLE IN TEXTILBODENBESCHICHTUNGEN (METHODE DER HEISSEN METALLMUTTER)
BS 4790: 1987
KLASSIFIZIERUNG UND BEWERTUNG DER NACH BS 4790 GEPRÜFTEN TEXTILBODENBESCHICHTUNGEN
BS 5287: 1988

TEXTILE BODENBELÄGE-VERBRENNUNGSCHARAKTER - TABLETTENPRÜFUNG AUF UMWELTTEMPERATUR
ISO 6925: 1982
BS 6307: 1982
TS 5193: 1987

FLÄCHENFREUNDLICHKEIT VON TEPPICHEN UND TEPPICHEN
16 CFR 1630: 2011

FLÄCHENFREUNDLICHKEIT VON KLEINEN TEPPICHEN
16 CFR 1631: 2011

LEINWAND - VERWENDET FÜR MILITÄRZWECK
TS 3596: 1981 ABSCHNITT 2.3.7

SCHUTZBEKLEIDUNG - PRÜFVERFAHREN FÜR KLASSIFIZIERTEN FLAMMENSPRITZSCHUTZ GEGEN WÄRME UND FLAMME
BS EN ISO 15025: 2002
EN ISO 15025: 2002
ISO 15025: 2000
TS EN ISO 15025: 2006

SCHUTZKLEIDUNG - SCHUTZ GEGEN WÄRME UND FLAMMEN PRÜFVERFAHREN FÜR KLASSIFIZIERTEN FLAMMENSPRITZER
EN 5321994
BS EN 532: 1995
TS EN 532: 1996

SCHUTZ DER KLEIDUNG GEGEN WÄRME- UND FLAMMENBEGRENZTE MATERIALIEN UND MATERIALAUSSTATTUNG
EN 533: 1997
BS EN 533: 1997
TS EN 533: 2002

SCHUTZ DER KLEIDUNG GEGEN WÄRME UND FLAMMENBEGRENZTE MATERIALIEN SOWIE MATERIALAUSSTATTUNG UND KLEIDUNG
ISO 14116: 2008
BS EN ISO 14116: 2008
EN ISO 14116.2008
TS EN ISO 14116: 2010

BESTIMMUNG DES VERBRENNUNGSVERHALTENS VON INNEREN MATERIALIEN IN KRAFTFAHRZEUGEN
DIN 75200: 1980

SICHERHEITSNORMEN FÜR BUNDESKRAFTFAHRZEUGE Entflammbarkeit innerer Werkstoffe
FMVSS 302

STRASSENFAHRZEUGE, MASCHINEN UND TRAKTOREN FÜR LANDWIRTSCHAFT UND FORSTWIRTSCHAFT - VERHALTEN DER VERBRENNUNG VON INNEREN MATERIALIEN
ISO 3795: 1989
TS ISO 3795: 1999

FLAMMENVERBREITUNGSEIGENSCHAFTEN AUS PROBEN AUS HORIZONTALEN LAGEN
TS 6346: 1989
SPIELZEUGSICHERHEIT: TEIL 2
BS EN 72-2
EN 71-2
TS EN 72-2

TS EN ISO 1182
Reaktion von Bauprodukten auf Brandprüfungen - Brennbarkeitsprüfung

TS 1913 EN ISO 1716
Brandverhaltensprüfungen von Bauprodukten - Bestimmung der Verbrennungswärme

TS EN 13823
Feuerreaktionstests für Bauprodukte - Mit einem einzigen Verbrennungselement, das thermischen Einflüssen ausgesetzt ist - Andere Formprodukte als Brammen

TS EN ISO 11925-2
Baustoffe - Feuerwiderstandsprüfungen - Entflammbarkeit bei direkter Flammeneinwirkung - Teil 2: Prüfung mit einer einzigen Flammenquelle

DIN 4102
Baustoffe Brandschutzprüfungen

TB 129-, CPSC CFR 1632-, CPSC CFR 1633-Matratzenbrenntests

16 CFR 1630 Standard für die Entflammbarkeit von Teppichen
16 CFR 1631 Standard für feuerfeste Teppiche
Kanadisches General Standards Board CGSB 4-GP-155 (1974), Entflammbarkeitsstandard für weiche Böden - Probenahmepläne
Allgemeine kanadische Normungsbehörde CGSB 4-GP-2 (1971), Standardtextilprüfverfahren für Kanada Methode 30.2, flammhemmendes Verfahren in Textilfußböden.

NF P92-501 Baustoff-Brandtest (M-Einstufung) - Französische Norm
NF P92-502 Prüfungen des Brandverhaltens von Baustoffen. Alkohol-Flammtest für flexible Materialien mit einer Dicke von 5 mm oder weniger.
NF P92-503 Baustoff-Brandtest (M-Punktzahl) MI M1 M2 M3 M4
NF P92-504-Brandtest an Baustoffen - Flammenausbreitungsgeschwindigkeitstest
NF P92-505-Brandtest an Baustoffen - Tropfentest
NF P92-506 Brandschutz - Baustoffe - Brandverhaltenstests - Radiant Panel Test für Bodenbeläge
NF P92-507 Brandschutz - Gebäude - Baustoffe - Notausgänge

TS DE 13501-1 + A1
Bauprodukte und Bauelemente, Brandklassifizierungsabschnitt 1: Klassifizierung anhand von Daten aus Verhaltenstests gegen Feuer

TS DE 13501-2 + A1
Bauprodukte und Bauelemente - Brandklassifizierung - Teil 2: Klassifizierung anhand von Daten aus Feuerwiderstandsprüfungen (ausgenommen Lüftungsanlagen)

TS DE 13501-3 + A1
Bauprodukte und Bauelemente - Brandklassifizierung - Teil 3: Klassifizierung anhand von Daten aus Feuerwiderstandsprüfungen für Produkte und Elemente, die in gebäudetechnischen Anlagen verwendet werden: Feuerwiderstandsfähige Luftkanäle und Brandschutzklappen

TS EN 13501-4
Bauprodukte und Bauteile - Brandklassifizierung - Teil 4: Klassifizierung anhand von Daten aus Feuerwiderstandsprüfungen an Bauteilen von Rauchschutzsystemen

TS DE 13501-5: 2016
Bauprodukte und Bauelemente - Brandklassifizierung - Teil 5: Klassifizierung anhand von Daten aus externen Brandexpositionstests

TS EN 13501-6
Bauprodukte und Bauelemente - Brandklassifizierung - Teil 6: Klassifizierung anhand von Daten aus den Reaktionen von Brandprüfungen an elektrischen Kabeln