Lagerung Boya transferi Lichtechtheit

Farbstoffübertragungsechtheit bei Lagerung
Farbstoffübertragungsechtheit bei Lagerung

In Textilprodukten, die an demselben Ort gelagert werden, findet manchmal eine Farbübertragung von einem zum anderen statt. Dieses Phänomen unterscheidet sich von der Sublimation. Dies liegt daran, dass Sublimation der Zustand ist, in dem Feststoffe direkt gasförmig sind, ohne bei hoher Temperatur flüssig zu werden. Kurz gesagt, Sublimation ist eine temperaturabhängige Zustandsänderung. Das heißt, Sublimation tritt sowohl bei Farben unter Temperatur als auch bei ungefärbten Farbstoffen auf.

Im wesentlichen der Farbstoffübertragung von Geweben oder Kleidungsstücke aus miteinander in engen Kontakt steht und bestehen in verschiedenen Schattierungen von gefaltet. Unter normalen Bedingungen kondensiert die übertragene Farbstoffmenge, wenn Feuchtigkeit vorhanden ist. So heißen und feuchten Wetter Stoffe oder Kleidung ausgesetzt sind, Lagerung unmittelbar vor dem Dampf werden diese Probleme stärker ausgeprägt. Insbesondere bei Lagerung in Plastiktüten, Stoff oder Kleidung ist der anfängliche Feuchtigkeitsgehalt der Umgebung zu berücksichtigenını Schutz eğWissenschaftöund der Sand, sobald sie in den Sack kommenşiZustand nğlı B. die Farbübertragung weiter erhöht werden kann.

Bei der Bestimmung der Echtheit der Farbübertragung bei Lagerung wird bewertet, ob bei Langzeitlagerung eine Farbübertragung auftritt. Wenn unter den in den Normen angegebenen Bedingungen keine Farbübertragung erfolgt, sind bei normaler Lagerung oder langen Lagerbedingungen keine Farbübertragungsprobleme zu erwarten.

Diese Testmethode wird auch verwendet, um mögliche Farbübertragungsprobleme im Zusammenhang mit der Veredelung zu bewerten. Einige Farbstoffe haben von Natur aus mehr Farbübertragungseigenschaften als andere, und einige chemische Oberflächen und Veredelungsbedingungen beschleunigen diese Übertragung.

Bei Lagertransfertests, die von autorisierten Labors durchgeführt werden, werden Farbtransferechtheitsprüfungen gemäß den folgenden Normen durchgeführt:

  • AATCC 163 Renk echtheit: Transfer durch Lagerung - Stoff zu Stoff

Die Labore verwenden die neuesten technologischen Geräte und Methoden, um sicherzustellen, dass die durchzuführenden Bewertungen qualitativ hochwertige, schnelle und zuverlässige Ergebnisse liefern, und sie verfügen auch über geschultes und erfahrenes Personal.